• info266719

Arbeitsunfall und Arbeitgeberhaftung


Fehler passieren überall und sie sind menschlich. An der Arbeit, vorwiegend auf dem Bau, in der Industrie, aber auch in der Finanzbranche, ist das Gefahrenpotential gross. Häufig sind Unfälle eine Folge des Einsatzes nicht qualifizierter Arbeitnehmer, mangelnder Instruktion, fehlender Arbeitsvorbereitung oder fehlender Überwachung der Arbeitsabläufe. Aber es passiert auch, dass Arbeitnehmer ein Verschulden trifft.


Für Fehler an der Arbeit hat der verantwortliche Betrieb einzustehen. Er profitiert von (vermeintlich) günstigeren Arbeitsabläufen und trägt somit die Verantwortung, wenn etwas schief läuft. Viele Firmen decken dieses Risiko mit einer Betriebshaftpflichtversicherung ab.

Zwar decken die gesetzlichen Unfallversicherungen das Risiko ab und erbringen Taggelder und im Falle einer Erwerbsunfähigkeit eine (Teil-)Rente. Häufig werden dabei aber nicht sämtliche Kosten und künftigen Unwägbarkeiten abgedeckt. Und viele Verunfallte zögern, ihren Arbeitgeber (oder Mitarbeiter) dafür zu belangen. Nicht selten fallen sie am Schluss zwischen Stuhl und Bank. Die Suva stellt die Taggeldleistungen ein, der Arbeitgeber kündigt das Arbeitsverhältnis und die Arbeitslosenkasse weigert sich, – mangels Vermittlungsfähigkeit – Zahlungen zu erbringen.


Wir prüfen die Sach- und Rechtslage für Sie und fordern Schadenersatz bei den Haftpflichtversicherungen des fehlbaren Betriebes. Häufig geht dem Zivilverfahren ein langes Strafverfahren (fahrlässige Körperverletzung) voraus, wo wir Sie begleiten und beraten. Unsere Politik ist in jedem Fall eine rasche und ausgewogene Lösung zu finden, denn Gerichtsverfahren können sich sehr lange dahinziehen. Das Leben soll weitergehen. Und oft bestehen meist gute Arbeitsverhältnisse und dies sollen nicht unnötig belastet werden.


Gerne erwarten wir Ihren Anruf und stehen Ihnen mit unserer Expertise bei. Alles Wissenswerte finden Sie auf der Homepage.


lic. iur. Oliver Streiff, Rechtsanwalt bei Streiff-Rechtsanwälte, Glarus, Freienbach SZ und Zürich

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen