Koordination, Verjährungsproblematik und Beitragswesen

In sämtlichen Bereichen können Koordinationsfragen beanspruchen und es laufen stets gesetzliche Beschwerde- und Verwirkungsfristen.

Vorsicht ist geboten. Fachmännische Beratung kann Klarheit und Sicherheit geben. Insbesondere bei langandauernden Abklärungsverfahren ist Acht zu geben und die Verjährungs- und Verwirkungsfristen im Auge zu behalten. Eine einmalige Beratung kann verhindern, dass Leistungsansprüche verjähren bzw. verwirken.


Zögern Sie daher nicht, sich frühzeitig zu informieren.